Flyer_SZ-Seminare

         

        „Wissen ist gut, doch

         Können ist besser.“

      

Staplerausbildung

Die Berufsgenossenschaften schreiben für Fahrer und Fahrerinnen von Gabelstaplern eine besondere Ausbildung vor. Ich bilde für die Bedienung eines Frontgabelstaplers gemäß den Vorschriften der BGV-D27-UVV Flurförderzeuge (neu: DGUV Vorschrift 68) theoretisches Wissen und praktisches Können aus.

Kontaktieren Sie mich zur zeitlichen Abstimmung für Ausbildung und jährliche Unterweisung.

Inhouse-Schulungen:

Keine Reisekosten, Ausbildung auf ihren Staplern. Qualifizieren Sie ihr Personal!

 

http://www.szkontakt.de/cms/images/image421573.jpg 

 

 

 

 

 

 

 

Ladungssicherung

Die Verantwortung für die Ladungssicherung tragen gemäß Straßenverkehrsrecht (StVO, StVZO) grundsätzlich der Fahrzeugführer, der Verlader und der Fahrzeughalter. Vermeiden Sie Transportrisiken durch Qualifizierung des Personals nach VDI 2700a.

Sachgerechte Ladungssicherung in Theorie und Praxis nach den anerkannten Regeln der Technik.

Jährliche Unterweisungen nach ihren individuellen Bedürfnissen, halb- und ganztägig.

Transportieren Sie mit Sicherheit!

 

http://www.szkontakt.de/cms/images/image333724.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Weiterbildung EU-BKF

Verpflichtende Weiterbildungen innerhalb von jeweils fünf Jahren sind durch das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BkrFQG) für alle Berufskraftfahrer gesetzlich vorgeschrieben.

Ich arbeite mit anerkannten Schulungszentren zusammen. Die Weiterbildung wird in fünf Ausbildungseinheiten erteilt (gesamt 35 Stunden).

Tages- und Kompaktseminare, sowie Inhouse-Schulungen möglich. Ich berate Sie ausführlich und kompetent.

Zukunft sichern!

 

Interessante Angebote

Ausbildung auch in kleinen Gruppen u. für Einzelpersonen möglich

individuelle Anpassung der Aus-/Weiterbildung nach Ihren Wünschen

 

Mein Partner in Aus- und Weiterbildung

Referenz:

Zum Seitenanfang